Hier erhalten Sie die wichtigsten Konjunkturereignisse und –indikatoren, die den Währungsmarkt betreffen, auf einen Blick.

DatumLandEventVorherig
03.06.20EurozoneMarkit Eurozone Composite PMI13.60
03.06.20EurozoneUnemployment Rate7.4%
03.06.20GroßbritannienMarkit/CIPS UK Services PMI13.40
03.06.20SchweizGDP QoQ0.3%
04.06.20EurozoneRetail Sales MoM-11.2%
04.06.20EurozoneECB Deposit Facility Rate-0.5%
04.06.20GroßbritannienMarkit/CIPS UK Construction PMI8.20
04.06.20SchweizCPI MoM-0.4%
05.06.20USAChange in Nonfarm Payrolls
05.06.20USAAverage Hourly Earnings MoM4.7%
09.06.20EurozoneGDP SA QoQ-3.8%
09.06.20SchweizUnemployment Rate SA3.3%
10.06.20USAFOMC Rate Decision (Upper Bound)0.25%
16.06.20USARetail Sales Advance MoM-16.4%
17.06.20EurozoneCPI MoM-0.1%
17.06.20GroßbritannienCPI MoM-0.2%
18.06.20GroßbritannienBank of England Bank Rate0.1%
18.06.20SchweizExports Real MoM-10%
18.06.20SchweizImports Real MoM-17.8%
18.06.20SchweizSNB Sight Deposit Interest Rate-0.75%
22.06.20USAExisting Home Sales MoM-17.8%
23.06.20EurozoneMarkit Eurozone Composite PMI31.90
23.06.20GroßbritannienMarkit UK PMI Manufacturing SA40.70
23.06.20GroßbritannienMarkit/CIPS UK Services PMI29.00
23.06.20USANew Home Sales MoM0.6%
25.06.20USAGDP Annualized QoQ-5%
26.06.20USAPCE Deflator MoM-0.5%
30.06.20EurozoneCPI MoM-0.1%
30.06.20EurozoneCPI Estimate YoY0.1%
30.06.20GroßbritannienGDP QoQ-2%
30.06.20SchweizRetail Sales Real YoY-19.9%
01.07.20GroßbritannienMarkit UK PMI Manufacturing SA50.10
01.07.20SchweizPMI Manufacturing42.10
01.07.20USAISM Manufacturing43.10
02.07.20EurozoneUnemployment Rate7.3%
02.07.20SchweizCPI MoM
02.07.20USAChange in Nonfarm Payrolls
02.07.20USAAverage Hourly Earnings MoM-1%
03.07.20EurozoneMarkit Eurozone Composite PMI47.50
03.07.20GroßbritannienMarkit/CIPS UK Services PMI47.00
06.07.20EurozoneRetail Sales MoM-11.7%
06.07.20GroßbritannienMarkit/CIPS UK Construction PMI28.90
08.07.20SchweizUnemployment Rate SA3.4%

Hier finden Sie die Beschreibung der wichtigsten Konjunkturereignisse und -indikatoren.

BegriffBeschreibung
Retail SalesEinzelhandelsumsätze entsprechen der Weiterveräußerung von Neu- und Gebrauchsgütern für den privaten Haushalt. Dieses Konzept basiert auf dem Wert der verkauften Waren.
PMIPMI-Umfragen gelten als Frühindikatoren für die wirtschaftliche Aktivität. Sie verfolgen die Stimmung bei den Einkaufsmanagern bei Fertigungs-, Bau- oder Dienstleistungsunternehmen. Der Index wird im Allgemeinen aus den Ergebnissen der Abfragen auf Produktion, Aufträge, Vorräte, Beschäftigung, Preise usw. berechnet.
GDPBruttoinlandsprodukt (BIP) misst den Marktwert aller in einem Land produzierten Waren und Dienstleistungen. Es ist der am häufigsten verwendete Indikator für die Wirtschaftstätigkeit. Das BIP basierend auf dem Ausgabenansatz misst die Gesamtausgaben (zu den Preisen der Käufer), einschließlich der Exporte und abzüglich der Einfuhren.
CPIVerbraucherpreise (CPI) sind ein Maß für die Preise, die von den Verbrauchern für Konsumgütern und Dienstleistungen eines Warenkorbs gezahlt werden. Die jährlichen (oder monatlichen) Wachstumsraten stellen die Inflationsrate dar.
SNB Sight Deposit Interest RateDie sight deposit interest rate entspricht einem Zielzinssatz der Zentralbank in ihren Bemühungen, die kurzfristigen Zinsen im Rahmen ihrer geldpolitischen Strategie zu beeinflussen.
PCEPersonal consumption expenditure oder Verbraucherpreisindex verfolgt die Gesamtpreisänderungen für Waren und Dienstleistungen eines Warenkorbs, die von den Verbrauchern gekauft wurden.
Nonfarm PayrollsDieser Indikator misst den Zuwachs der Beschäftigtenzahl ohne Beschäftigte in der Landwirtschaft.
ISMDer ISM-Einkaufsmanagerindex gilt als Frühindikator für die wirtschaftliche Aktivität. Er verfolgt die Stimmung bei den Einkaufsmanagern bei Fertigungs-, Bau- oder Dienstleistungsunternehmen. Der Index wird im Allgemeinen aus den Ergebnissen der Abfragen auf Produktion, Aufträge, Vorräte, Beschäftigung, Preise usw. berechnet.
FOMC Rate DecisionDie federal funds rate ist der kurzfristige Zinssatz des Federal Open Market Committee (FOMC) der Federal Reserve im Rahmen seiner Geldpolitik. Im Dezember 2008 wurde der Zielzinssatz durch ein Zielband ersetzt.
ECB Deposit Facility RateDie deposit facility rate ist der Zinssatz, der auf die überschüssige Liquidität gezahlt wird, die Kreditinstitute über Nacht in einem Konto bei einer nationalen Zentralbank hinterlegen können. Solche Einlagen werden zu einem vordefinierten Zinssatz vergütet/belastet.
Bank of England Bank RateDie bank rate entspricht einem Zielzinssatz der Zentralbank in ihren Bemühungen, die kurzfristigen Zinsen im Rahmen ihrer geldpolitischen Strategie zu beeinflussen.