Herausforderungen im Umgang mit Währungsrisiken

In diesem Blog haben wir bereits viel über Währungsentwicklungen und das Absichern von Währungsrisiken geschrieben. Heute befassen wir uns...

Lassen sich Wechselkurse prognostizieren?

Bereits an anderer Stelle in diesem Blog haben wir uns mit Wechselkursprognosen auseinandergesetzt. Dabei haben wir festgestellt...

Positiver Währungseffekt in der Bilanz 2017

Letzte Woche konnten wir für das Berichtsjahr 2017 einen positiven Währungseinfluss auf den Umsatz zeigen...

Unternehmen profitierten im Jahr 2017 vom schwächeren Franken

Erstmals seit der Aufhebung des Euro-Mindestkurses am 15. Januar 2015 hat sich im letzten Jahr der Schweizer Franken im Vergleich zum Euro abgeschwächt...

Die Zinsen und die Währungen Teil 2

Letzte Woche haben wir begonnen darüber nachzudenken, welcher Zusammenhang zwischen einem Zinsanstieg und der Währungsentwicklung besteht...

Die Zinsen und die Währungen

Eine Frage, welche gerade wieder an Aktualität gewinnt, ist jene nach dem Zusammenhang zwischen Zinsen und Währungen...

Steigende US-Zinsen und die Schwellenländer

Der US-Dollar („USD“) ist die weltweit bedeutendste Reservewährung, d.h. die gewichtigste von Zentralbanken für Währungsreserven genutzte Währung...

EUR/CHF bei 1.20: Wer profitiert nun?

1‘191 Tage nach der Aufhebung des Euro-Mindestkurses durch die Schweizerische Nationalbank („SNB“) hat der EUR in der vergangenen Woche erstmals wieder die Schallmauer von 1.20...

Die US-Zinserhöhung hat direkte Konsequenzen für die USD-Absicherung

Zentralbanken gehören zu den wichtigsten Akteuren auf den Finanzmärkten. Zu ihren Hauptaufgaben gehört nebst der Aufrechterhaltung...

Eine fair bewertete Währung beruhigt nicht die gesamte Wirtschaft

Vor Kurzem haben wir uns an dieser Stelle mit Wechselkursprognosen befasst und festgestellt, dass die Prognose von Wechselkursen schwierig ist...

5 Fragen an … Holger Henss, Leiter Konzern Treasury bei Georg Fischer

Im Rahmen von "5 Fragen an..." wollen wir auch Unternehmen zu Wort kommen lassen und führen mit ausgewählten Personen Kurzinterviews...

Super-Sonntag in der europäischen Politik

Politische Entscheidungen – wie Wahlen – haben häufig einen starken Einfluss auf Wechselkurse. Der Kurs einer Währung drückt nämlich auch die mit den politischen Rahmenbedingungen...

Die Sache mit der Flexibilität

Eine unvollständig formulierte Währungspolitik stellt für Unternehmen ein erhebliches Gefahrenpotenzial dar. Besonders ausgeprägt zeigt sich dies, wenn indirektes und direktes Exposure zugleich…

Die grosse Prognoseunsicherheit

Dass Wechselkurse äusserst schwierig zu prognostizieren sind, ist an sich bekannt. Trotzdem dienen uns die Wechselkursprognosen und die damit verbundenen ökonomischen Analysen als Anker...

FX Dialog ist live

Am 15. Januar 2018 - genau drei Jahre nach der Aufhebung des Euro-Mindestkurses durch die Schweizerische Nationalbank - geht der FX Dialog live...

EUR/CHF – Heute & Morgen

Erstmals seit der Aufhebung des EUR-Mindestkurses hat das Währungspaar EUR/CHF im Jahr 2017 eine starke Bewegung erlebt. Der Schweizer Franken hat sich gegenüber dem Euro um rund 8% abgewertet...

Währungseffekte 2016 bei Schweizer Industrieunternehmen

Schweizer Unternehmen befanden sich im Jahr 2016 währungstechnisch in einem etwas ruhigeren Fahrwasser. Nachdem die Aufgabe...

Indirektes FX-Exposure

Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Währungsmanagement liegt in einer ganzheitlichen, integrierten Betrachtung der Währungsthematik. Eine entsprechend sorgfältige Auseinandersetzung...